Vegane Burger im Swing Kitchen!

Mitten in Wien, befindet sich in der Schottenfeldgasse, das "Swing-Kitchen". Dort gibt es, wie die Überschrift bereits verrät, veganes Fast-Food.

Swing Kitchen Wien

 Burger, Wraps, Pommes und co. kann man im Swing Kitchen essen-und-Alles ist vegan. Von der Einrichtung her ist das Swing-Kitchen sehr attraktiv und erinnert auch ein wenig an eine typische Fast-Food-Kette. An den Wänden kann man das Angebot ablesen und sich dann sein Essen, entweder im Menü mit Getränk und Beilage oder einfach nur so, bestellen. Durch die hohen Wände wirkt das Restaurant sehr freundlich, dennoch ist es definitiv nicht für längere Aufenthalte gedacht, da es letztendlich doch eher wie ein Fast-food Restaurant eingerichtet ist. Die veganen Burger sind anfangs, für Fleisch-Esser,etwas gewöhnungsbedürftig, schmecken aber recht gut. Dennoch würde ich nicht sagen, dass er einem normalen Burger gleich kommt, sondern würde ihn eher in eine ganz eigene Kategorie von Burger einordnen. Gut war das Essen trotzdem, vor allem auch sehr sättigend, so auch die Wraps. Sogar der kleine Asian-Duck Salat reicht allemal als füllendes Mittagessen aus. Weiters waren die Getränke ausgezeichnet, neben verschiedensten Bio-Säften und Co., gibt es dort sogar ein hausgemachtes Cola.

Außerdem achtet das "Swing Kitchen" auch auf eine nachhaltige Verpackung, von wiederverwertbarem Besteck, bis hin zu recycelbaren Bechern. Wer also mal was Neues  ausprobieren will, sollte definitiv einmal im Swing Kitchen vorbei schauen. Vielleicht auch zweimal, dreimal, ...

Vegane Burger Swing Kitchen Wien

Webseite: http://www.swingkitchen.com

Öffnungszeiten: Täglich von 11:00 bis 22:00

Adresse: Schottenfeldgasse 3 / 1070 Wien und Operngasse 24 / 1040 Wien

Anfahrt: U3 Station Zieglergasse oder U1/U2/U4 Station Karlsplatz

Preisspanne: ca. 3-8€

Write a comment

Comments: 1
  • #1

    Eli (Wednesday, 08 February 2017 17:20)

    Es freut mich, dass du über so viele vegane Lokale schreibst und ich würde mich über noch mehr Ideen freuen! ☺